Um Ihnen ein optimales Kundenerlebnis zu ermöglichen, verwendet unsere Website Cookies.Datenschutzerklärung

OK
Startseite ⇒ Weiterbildung zum systemischen Coach Heidelberg, systemisches Coaching Heidelberg, systemische Coaching-Ausbildung Heidelberg, System-Coach.
Weiterbildung Systemischer Coach Heidelberg, Systemisches Coaching

Weiterbildung Systemischer Coach Heidelberg

Weiterbildung zum Systemischen Coach Heidelberg mit internationaler Anerkennung DISNLP®, IISNLP®, ECA®

Die systemische Perspektive ist längst integraler Bestandteil des systemischen Coachings in Privatleben und Beruf, es gehört für viele Coachs und Berater zum Selbstverständnis. Durch eine systemische Betrachtungsweise von Problemen, Strukturen und Lösungen wird die Analyse umfassender.

Systemische Coaching-Methoden können, wenn sie professionell eingesetzt werden, neue Zugänge schaffen. Oft ergeben sich so unerwartete oder neue Lösungsansätze. In der Weiterbildung zum Systemischen Coach und Systemischen Berater Heidelberg werden wichtige Methoden des systemischen Coachings vorgestellt und eingeübt.

Unser Institut für Bildungs-Coaching bietet seit einigen Jahren mit sehr großem Erfolg systemische Weiterbildungen an.

In der 20tägigen, über zehn Module verteilten Basisausbildung zum Systemischen Berater gewinnen die Teilnehmer einen Überblick über die Vielfalt der Interventionstechniken. Die Kernmethoden des Coachings und der Beratung werden vermittelt und eingeübt.

Weitere Schwerpunkte liegen auf lösungsorientierter Beratung und systemischer Strukturaufstellung, Organisationsberatung und Organisationsentwicklung. Die Teilnehmer erhalten während der Ausbildung ein Praxistraining in den unterschiedlichen Anwendungsgebieten. Zwischen den verschiedenen Modulen erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, in Praxisgruppen die Beratungsmethoden weiter zu üben und zu vertiefen.

Weiterbildung zum Coach und Berater Heidelberg Aufbauangebote:

Die Weiterbildung zum Systemischen Coach und systemischen Berater Heidelberg kann einzeln belegt werden. Aufbauend kann dann die Basisausbildung zum systemischen NLP-Practitioner Heidelberg absolviert werden. Das Aufbauangebot umfasst 20 Tage und zehn Module.

Weiterbildung zum Coach und Berater Heidelberg Ausbildungsinhalte:

Die Weiterbildung zum Systemischen Coach und Systemischen Berater Heidelberg besteht aus mehreren Teilen. Nach einer Einführung in die Theorie und die Praxis des systemischen Coaching-Prozesses werden verschiedene Coaching-Methoden vorgestellt und eingeübt. » zum Ausbildungsplan!

Systemisches Coaching Theorie:

Haltung, Ethik, Ursprung, Grundsätze und Ziele des systemischen Coaching-Ansatzes. Systemische Organisationsberatung, systemische Organisationsentwicklung.

Systemisches Coaching Praxis:

Ablauf des Systemischen Coachings und der systemischen Beratung: Vorgespräch, Auftragsklärung, Zielfindung, Vertragsabschluss, Erarbeiten von Ziel- und Lösungswegen, verschiedene Anwendungsfelder und Settings, Interventionen, Evaluation, Abschlusssitzung.

Methode Systemisches Fragen, zirkuläres Fragen:

Zirkuläre Fragen, Metamodell-Fragen (NLP), systemische Fragestellungen, triadische Fragen, Beziehungsfragen, lösungsfokussierte Fragen, Ausnahmefragen, Fragen nach Ressourcen, die Wunderfrage, problemorientierte Fragen.

Methode Reframing und hypnosystemisches Arbeiten:

Einführung in die Coaching-Methode Reframing, Bedeutungsreframing und Kontextreframing. Distanzierungstechniken, hypnosystemischer Ansatz, systemische Grundideen, Umfokussierung, lösungsfokussierende Konzepte.

Methode systemische Strukturaufstellungen:

Einführung in systemische Strukturaufstellungen, Perspektivenwechsel. Tetralemmaaufstellung, Syllogistische Aufstellung, Wertequadratstrukturaufstellung, Metaaufstellung, Familienstrukturaufstellung, Organisationsaufstellung, Konfliktaufstellung, Kontextklärungsaufstellung, Lösungsaufstellung, Metaaufstellung, Supervisionsaufstellung, Teamstrukturaufstellung.

Methode Feedback und Feedback-Regeln:

Methoden und Regeln für Feedback-Geben und Feedback-Nehmen im Coaching-Prozess.

Methode Reflecting Team und Teilearbeit:

Weiterbildung Systemischer Coach Heidelberg, Systemisches Coaching

Weiterbildung Systemischer Coach Heidelberg

Prinzipien und unterschiedliche Formen des Reflecting Teams, Einsatzmöglichkeiten und Ziele. Dialoge, Konversationen, Gespräche. Der Wechsel der Positionen. Kooperation statt Intervention. Integrität. Verhaltensweise, Reaktion, Emotion, Six Step Reframing.

Weiterbildung zum Coach und Berater Heidelberg Ziele:

Die Teilnehmer erwerben ein fundiertes Wissen über den systemischen Coaching-Prozess und systemische Methoden sowie systemische Fragetechniken, Reframing, systemische Strukturaufstellungen, Feedback, Reflecting Team, Teilearbeit, systemische Organisationsentwicklung, systemische Organisationsberatung und systemisches Business-Coaching.

Ziel der Weiterbildung zum Systemischen Coach und Systemischen Berater Heidelberg ist die Vermittlung ausgesuchter systemischer Coaching-Methoden und die Einübung in der Ausbildung.

» zum Seitenanfang

 

» zurück zur Ausbildungsbeschreibung